Videomeetings in Zeiten von Corona, sicher und datenschutzkonform

Seit Mitte März bieten wir bereits bevorzugt für Bewohner des Rhein-Neckar-Raums eine Jitsi-Instanz für Videomeetings an, da Zoom & Co datenschutztechnisch eine Katastrophe sind. Dies wurde eher auf dem kleinen Dienstweg im Forum verkündet und wir haben festgestellt, dass der Dienst große Akzeptanz genießt und auch nach Lockerung der Maßnahmen noch regelmäßig genutzt wird. Daher haben wir uns dazu entschlossen, jetzt auch offiziell im Blog auf unseren Videokonferenzservice basierend auf Jitsi unter meet.ffrn.de zu verweisen.

Falls ihr euch für Statistiken bezüglich aktuelle Nutzer, CPU-Nutzung oder Traffic interessiert, findet ihr auch ein Jitsi-Dashboard auf unserem Statsserver unter stats.ffrn.de

Dieser Artikel stammt aus den https://freifunk.net/weitere-community-news/

Schreibe einen Kommentar

LindweilerFreifunkBachhausenSPD Köln Nord - Schoetzekaat - Sexualberatung Frag Ingrid!

Facebook

Get the Facebook Likebox Slider Pro for WordPress