EdgeRouter X flashen

WICHTIG! Dies hier ist eine KURZANLEITUNG. Bitte nur nachmachen, wenn man sich sicher ist was mach da macht!

 

Voraussetzungen:

  1. EdgeRouter X mit beliebiger original Firmware
  2. Putty
  3. WinSCP
  4. OpenWRT factory Image → openwrt-ramips-mt7621-ubnt-erx-initramfs-factory.tar
    Gibt es hier: https://openwrt.org/toh/ubiquiti/ubiquiti_edgerouter_x_er-x_ka
  5. Aktuelles Freifunk sysupgrade → gluon-fflip-1.4.1-20200903-ubnt-erx-sysupgrade.bin
    Gibt es hier: https://my.hidrive.com/share/nhpovwshgm#$/Firmware/Release/1.4.1/images-stable/lip/sysupgrade

 

Flashvorgang:

  1. Netzwerkeinstellung des PC/Laptop auf manuell (statisch) stellen – 192.168.1.2/255.255.255.0
  2. PC mit eth0 des EdgeRouter X verbinden. ERX einschalten.
  3. Mit WinSCP den 192.168.1.1 SCP aufrufen. ubnt / ubnt
  4. OpenWRT factory Image nach /tmp/ kopieren.
  5. Mit putty den 192.168.1.1 SCP aufrufen. ubnt / ubnt
  6. add system image /tmp/openwrt-ramips-mt7621-ubnt-erx-initramfs-factory.tar & reboot
  7. PC mit eth1 des EdgeRouter X verbinden.
  8. Mit WinSCP den 192.168.1.1 SCP aufrufen. root
  9. Freifunk sysupgrade Image nach /tmp/ kopieren.
  10. Mit putty den 192.168.1.1 SCP aufrufen. root
  11. sysupgrade /tmp/gluon-fflip-1.4.1-20200903-ubnt-erx-sysupgrade.bin
  12. im Browser 192.168.1.1 (an eth1) aufrufen und konfigurieren.

Der Beitrag EdgeRouter X flashen erschien zuerst auf Freifunk Lippe.

Dieser Artikel stammt aus den https://freifunk.net/weitere-community-news/