Digitales Freifunk Treffen am 5. November 2020

Unsere letzte Freifunk Karlsruhe Videokonferenz, ist schon wieder etwas her, insbesondere weil die Hoffnung bestand, dass wir uns bald wieder in den Räumen des Entropia e.V. treffen können. Da dies auch Perspektivisch nicht möglich ist, werden wir noch einmal in einer Videokonferenz treffen.

Dafür verwenden wir wieder die Münchner Jitsi Plattform nutzen, für die wir selber Ressourcen Sponsoren.

Wir Treffen uns am 5. November 2020 ab 19 Uhr

Egal ob alter Hase oder ganz neu dabei, auch online ist jeder Willkommen!

Der Link für das Treffen ist: https://meet.ffmuc.net/FFKA-Treffen

Teilnehmen kann per Browser erfolgen, mittlerweile auch mit Firefox.
Außerdem ist die Teilnahme per Desktop-App möglich, siehe dazu bieten die Münchner eine angepasste App an.

Auch für Android und iOS steht ebenfalls je eine App zur Verfügung

Bitte testet euer Setup bevor das Treffen los geht.

Falls ihr Fragen zur Software habt, die Münchner haben ein tolles Wiki in dem viele Fragen beantwortet werden.

Für alle anderen Fragen und vor allem bei Wunschthemen gibt es einen Thread in unserem Forum.

Bis dahin,
eure Karlsruher Freifunker

Dieser Artikel stammt aus den https://freifunk.net/weitere-community-news/