Ausfall von Freifunk Darmstadt – Bitte um Unterstützung

In der letzten Woche ist das Netz von Freifunk Darmstadt gleich zweimal durch einen Stromausfall ausgefallen.
Leider ist dabei auch Hardware kaputt gegangen, welche wir glücklicherweise bereits ersetzen konnten.

Dennoch hat uns der Ausfall deutlich gemacht, dass wir für den Betrieb von Freifunk Darmstadt auf Unterstützung von Euch angewiesen sind.

Dies möchten wir zum Anlass nehmen, Euch zu bitten uns im Rahmen Eurer Möglichkeiten auch finanziell zu unterstützen.

Da der Betrieb des Netzes nicht unter die Gemeinnützigkeit fällt, bitten wir Euch nach Möglichkeit einen regelmäßigen Beitrag auf das folgende Konto zu überweisen:

Freie Netze Südhessen e.V.
DE68 5089 0000 0060 3774 05
BIC: GENODEF1VBD
Volksbank Darmstadt – Südhessen eG

Natürlich ist und bleibt Freifunk Darmstadt kostenfrei und agiert ausschließlich auf Basis der freiwilligen Unterstützung, durch welche für niemanden eine Zahlungsverpflichtung entsteht.

Dieser Artikel stammt aus den https://freifunk.net/weitere-community-news/

Schreibe einen Kommentar

LindweilerFreifunkBachhausenSPD Köln Nord - Schoetzekaat - Sexualberatung Frag Ingrid!

Andreas Kossiski - Oberbürgermeister für Köln

Facebook

Get the Facebook Likebox Slider Pro for WordPress