2019.1+bremen1 als neue stable Version

Auf dem gestrigen Freifunk-Treffen haben wir die aktuelle “testing”-Firmware 2019.1+bremen1 zur neuen “stable”-Version erklärt.
Die Firmware war bereits seit dem 14.10.2019 als “testing” im Einsatz und hat seitdem keine Probleme bereitet, sodass wir diese nun guten Gewissens freigeben können.

Mit dieser Version wird jetzt der D-Link DAP-1330 A1 als neues Gerät unterstützt.

Außerdem erhöhen wir unsere Versionsnummer damit auf “2019” und werden die aktuelle “testing”-Version los, damit in den nächsten Tagen eine neue erscheinen kann, welche die Umstellung auf einen neuen WLAN-Standard beinhalten wird. Diese Umstellung ist nur für das Meshen der Freifunk-Geräte per WLAN relevant, als Nutzer betrifft einen diese Änderung nicht.
Zu der Umstellung folgt in nächster Zeit ein weiterer Blog-Post.

Das Upgrade wird in den kommenden sieben Tagen automatisch auf allen Knoten im Bremer Freifunk-Netz installiert,
auf denen automatische Upgrades für die “stable”-Version aktiviert sind.
Das sind etwa 90% aller Knoten.
Wer das automatische Upgrade deaktiviert hat, findet die Firmware für ein manuelles Upgrade auch auf downloads.bremen.freifunk.net.

Feedback

Falls ihr Probleme mit der neuen Firmware bemerkt oder Fragen habt,
schreibt auf der Mailingliste,
kommt zum Treffen,
oder tauscht euch im Chat mit uns aus.

Schreibe einen Kommentar

LindweilerFreifunkBachhausenSPD Köln Nord - Schoetzekaat - Sexualberatung Frag Ingrid!

Facebook

Get the Facebook Likebox Slider Pro for WordPress